Über mich

Ich bin Coach. Mit meiner Unterstützung und mit Hilfe unterschiedlicher und bewährter Methoden unterstütze ich Sie gerne dabei, Ihr Anliegen genauer unter die Lupe zu nehmen. Wir fokussieren uns hierbei ganz auf Sie und Ihre Themen, schauen uns verschiedene Sichtweisen an, hinterfragen diese und reflektieren. Hierdurch kann ein bisher unbekannter oder unbeachteter Weitblick auf die Dinge ermöglicht werden; Sichtweisen, an die Sie bisher nicht gedacht haben. Und es kann ein verändertes Verständnis für die aktuelle Situation entstehen und ggf. ein Veränderungsprozesse in Gang gesetzt werden.

Manchmal schaue ich dorthin, wo es unangenehm sein kann. Hin und wieder provoziere ich absichtlich. Schweigen und Innehalten kann ungeahnte unbewusste Prozesse zum Vorschein bringen und bewirken. Bei mir gibt es einen intensiven Austausch zum Anliegen, genau so, wie Sie es brauchen und sich wünschen.

 Meiner Meinung nach…

…hat jeder Mensch einen Grund für das hat, was er tut. Wir alle haben unseren Charakter, der durch die Erziehung, Erfahrungen, Eigenschaften, das Umfeld und Gewohnheiten geprägt ist und ihn zu dem machen, was er ist. Die Unterschiedlichkeit der  verschiedenen Menschen, deren Handlungsformen, Einstellungen, Reaktionen, Vorlieben, Abneigungen usw. führt zu der Vielfalt, die unsere Begegnungen miteinander und sogar die ganze Gesellschaft ausmacht, die es uns ermöglicht so viele verschiedene Möglichkeiten zu haben und Erfahrungen zu machen. So hat jeder von uns eigene Gefühle, Gedanken, Sorgen und Ziele die uns begleiten und prägen. Für mich sind dies wichtige Bestandteile meiner Haltung und Ursache dafür, was ich bin und wie ich bin. Bei der Begegnung mit anderen  Menschen begleitet mich Offenheit, Respekt, Neugier, Humor und Zufriedenheit darüber, einen weiteren interessanten Menschen kennen lernen zu dürfen.

Meine persönlichen und fachlichen Voraussetzungen:

  • Professionelles Coaching auf Basis der Coachingausbildung nach den Vorgaben des DGfC (Deutsche Gesellschaft für Coaching).
  • Methodenkompetenz durch die Ausbildung und regelmäßig weitere Fortbildungen im Bereich Coaching und Kommunikation.  
  • Einbringen von Erfahrungswerten aus meiner persönlicher und beruflicher Lebenswelt. Das heißt aufgrund meiner bisherigen Erfahrungen in meiner Arbeit mit verschiedenen Teamskonstellationen auf unterschiedlichen Arbeitsplätzen, Präventivarbeit und Interventionen für einen gewaltfreie Arbeitsplatz, Betriebsratsmitglied, alleinerziehende Mutter von zwei Kindern etc.
  • Meine Kompetenzen im Umgang mit meinen Mitmenschen sind eine wertschätzende unvoreingenommene Haltung, empathisch, humorvoll, geduldig, kontaktfreudig und motiviert. 
  • Ehrenamtliches Coaching bei Projekt Together.
  • Reflexion und Selbstreflexion mit Hilfe von Feedbackgesprächen, Feedbackfragebögen, Dokumentation der Coachingeinheiten, Fachliteratur und kollegiale Beratung mit anderen Coaches.
  • Aktuell laufende Ausbildung zur Hypnotherapeutin (INeKO Köln, Institut an der Universität Köln).
zurück